Bewegungskünste-Gala 2019 - "Harry Potter"

Zum 25 jährigen Bestehen der Bewegungskünstegruppe hatte sich das Team um ihre Leiterin Inge Pfitzinger-Miedel viel vorgenommen.

Am 29. Mai 2019 verwandelte sich die Landkreishalle in das Zaubererschloss Hogwarts und Harry Potter (Roman Graber), Hermine Granger (Kayra Çinal) und Ron Weasley (Fritz Stockhausen) führten vor voll gefüllten Zuschauerrängen durch das Programm, das von insgesamt 16 Gruppen an den verschiedensten Geräten die Abenteuer des Harry Potter symbolisierte. Mit dabei die Jongliergruppe der Lebenshilfe und die Rhönradgruppe des TSV 1860 Weißenburg unter der Leitung von Guido Franz. Licht- und Tontechnik gestalteten Markus Ranzenberger und sein Team hervorragend. Herzlichen Dank allen Beteiligten und Unterstützern für das Gelingen dieses Abends. (Fotos: Simone Leitel)

 

K640_DSC_2829
K640_DSC_2830
K640_DSC_2831
K640_DSC_2832
K640_DSC_2836
K640_DSC_2843
K640_DSC_2845
K640_DSC_2847_-_Kopie
K640_DSC_2853
K640_DSC_2857
K640_DSC_2866
K640_DSC_2873
K640_DSC_2874
K640_DSC_2883
K640_DSC_2883_-_Kopie
K640_DSC_2884
K640_DSC_2886
K640_DSC_2898
K640_DSC_2906
K640_DSC_2911
K640_DSC_2915
K640_DSC_2916
K640_DSC_2922
K640_DSC_2923
K640_DSC_2926
K640_DSC_2927
K640_DSC_2932
K640_DSC_2934
K640_DSC_2938
K640_DSC_2945
K640_DSC_2948
K640_DSC_2953
K640_DSC_2955
K640_DSC_2959
K640_DSC_2974
K640_DSC_2976
K640_DSC_2978
K640_DSC_2982
01/38 
start stop bwd fwd