Biotechnologiefortbildung der Fachschaft Biologie

Fachschaft Biologie: Schulübergreifende Lehrer-Fortbildung „Biotechnologie“ am 05. und 06.02.2018

Der Fachschaft Biologie ist es gelungen, eine Fortbildung der TUM School of Education in Kooperation mit der Amgen Stiftung an das Werner-von-Siemens-Gymnasium zu holen.

Diese fand am 05. Und 06. Februar 2018 jeweils von 14.00 bis 18.00 Uhr in unserem Fachtrakt Biologie statt, wobei wir die Ehre hatten, das gesamte Fachkollegium Biologie unseres Kooperationspartners, der Senefelder-Schule Treuchtlingen sowie drei Fachkolleginnen unserer Nachbarschule, des Simon-Marius-Gymnasiums Gunzenhausen in unserem Hause begrüßen zu dürfen.

Am ersten Fortbildungstag vermittelte die betreuende Projektleiterin, Frau Dr. Patricia Schöppner, den teilnehmenden Lehrkräften in einem sehr informativen Vortrag neben bekannten Inhalten wie der DNA- Rekombinationstechnologie und -Klonierung, der Polymerase-Kettenreaktion und Gelelektrophorese auch neuere biotechnologische Erkenntnisse und Arbeitsmethoden wie die Datenbankrecherche, die Identifizierung eines Zielgens durch Primersequenzanalyse, das Primerdesign sowie die Überprüfung einer DNA-Sequenz mit Hilfe der Align-Funktion.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
01/15 
start stop bwd fwd

Weiterlesen ...

Lange N8 der (Natur-)Wissenschaft 2018 - Biologie

Herzliche Einladung

zum ersten Science-Event am WvSGym

am Dienstag, den 27.02.2018, ab 17.00 Uhr

Die naturwissenschaftlichen Fachschaften präsentieren an diesem Abend in einem abwechslungsreichen Programm eine jahrgangsstufenübergreifende Auswahl ihrer aktuellen Aktivitäten.

Zu Beginn werden unsere hausinternen Preisträger des Jugend-Präsentiert-Wettbewerbs ihre Vorträge in Form eines „Junior-Science-Slams“ in der Mensa präsentieren.

Im Anschluss daran können im naturwissenschaftlichen Gebäudetrakt sowie im Lichthof Projektarbeiten der Klassen 5b/e, 8a und 9a, ebenso wie Ausstellungen und Mitmachstationen der P-und W-Seminare Biologie und Physik, des Wahlfaches der Q11 „Biochemisches Praktikum“, des Pluskurses Biologie „Nanotechnologie“ sowie des Pluskurses Physik „Robotik“ besucht werden. Einige Schülerinnen und Schüler der Q12 führen chemische Show-Experimente vor. Die Schülerfirma der Klasse 10a verkauft ihre kreativen Recycling-Objekte und Badebomben, die SMV und das „Fair-Trade“-Team sorgen für das Catering.

Als krönenden Abschluss haben wir die Ehre, Ihnen die weltweit einzigartige Experimentalshow

Vivaldi goes chemistry

ab 20.30 Uhr in unserer Mensa mit den Chemikern Dr. Roland Full und Dr. Werner Ruf präsentieren zu dürfen. Eingebettet von Musik wird der jahreszeitliche Wandel in Form einer Diashow sowie von 18 Liveexperimenten nachempfunden. So wird durch eine einzigartige Symbiose von Musik und Naturwissenschaft eine Ästhetik erreicht, die verzaubern wird!

Programm:

Weiterlesen ...