Austausch USA

Florida-Austausch 2016/17 mit der Manatee School for the Arts

Vom 18. Oktober bis 5. November 2016 durften 12 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q11 echtes amerikanisches Highschool-Feeling und den Alltag in einer amerikanischen Gastfamilie erleben. Begleitet von ihren Englisch-Lehrkräften StDin Uffelmann und OStRin Höfler reisten sie in das kleine Palmetto, in der Nähe von Tampa, Florida.

Unsere Partnerschule legt ihren Fokus eindeutig auf die schönen Künste, was unseren Oberstufenschülern die Teilnahme an Kursen wie songwriting, ballet, hip-hop, computer animation oder stage make-up ermöglichte. Neben der aktiven Teilnahme am Unterricht standen für unsere Gruppe aus Weißenburg aber auch verschiedene Ausflüge auf dem Programm. So unternahmen wir eine Delphintour im Boot, mehrere Besuche in örtlichen Museen (die Begegnung mit dem ältesten, in Gefangenschaft lebenden Manatee Snooty mit eingeschlossenwink) und konnten auch eine fruit farm und ein animal resort besuchen. Hier hatten wir auch die Möglichkeit, Alligatoren, Stinktiere und Schlangen von ganz nah kennenzulernen.

Höhepunkt war sicherlich die Fahrt nach Cape Canaveral zum Kennedy Space Center.

Überwältigt von vielen wunderbaren Eindrücken, sonnendurchwärmt aber mit starken Erkältungen im Gepäck (den allgegenwärtigen Klimaanlagen geschuldet) landeten alle wieder sicher im trübkalten November. Wir freuen uns schon sehr auf den Gegenbesuch unserer amerikanischen Freunde im Juni 2017!