Sauber eingefädelt? - 2017/19

Bewerbertraining der Firma Kaufland im P-Seminar Geographie

Am Dienstag, den 07.11.2017, durfte das P-Seminar Geografie einem sehr interessanten und informativen Vortrag zur Berufsorientierung von Frau Kindl im Namen der Handelskette Kaufland folgen. Unter Anderem wurde ein Vorstellungsgespräch geübt und die Geschichte des Unternehmens vorgestellt. Zudem bekamen die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die verschiedenen Richtungen, die ihnen bei einer möglichen Karriere bei Kaufland offen stünden. Durch Gruppenarbeiten und den anschaulichen Vortrag war der Nachmittag sehr hilfreich und informativ.

Allen Schülern gefiel die lockere Atmosphäre und die ansprechende Gestaltung des Bewerbertrainings. Die Tipps in Bezug auf Körperhaltung und Verhalten in einem Bewerbungsgespräch waren sehr hilfreich. So konnte auf spielerische Weise die Angst vor dieser wichtigen Situation teilweise genommen werden und die Schüler haben Selbstvertrauen gewonnen.

Das P-Seminar bedankt sich dafür sehr herzlich bei Frau Kindl!

P-Seminar Geographie „Sauber eingefädelt?“ – Produktionsbedingungen in der Schuh- und Bekleidungsindustrie

Am 14.10. und 21.10. konnte sich das P-Seminar „Sauber eingefädelt?“ im Nähzentrum Regner unter professioneller Anleitung von Frau Rotter kreativ austoben. Ziel ist die Gestaltung einer Upcycling-Modenschau, bei der wir aus alten Textilien neue Stücke kreieren. Sie soll einen Gegenpol zur Wegwerfmentalität in der heutigen Zeit der „Fast Fashion“ setzen.

 

00
01
02
09
10
11
12
13
15
16
01/10 
start stop bwd fwd

Fotos: Der Fotoladen in Weißenburg

Weiterlesen ...