Sauber eingefädelt? - 2017/19

Der Entstehungsprozess der Upcycling-Modelle

 

Exkursion ins Textil- und Industriemuseum Augsburg

 

Am 10.07. besuchte das P-Seminar Geo"Sauber eingefädelt?", das W-Seminar Kunst "Kunst und Mode" sowie Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen des Kunstprojektes von Frau Schwitalla das Textil- und Industriemuseum Augsburg. Nach der langen Anreise mussten wir uns erst einmal im angeschlossenen Restaurant bei sehr leckerem und gesundem Essen stärken. Vor unserer Führung durch die Sonderausstellung blieb noch Zeit, die Dauerausstellung zur Textilproduktion im Wandel der Zeit in Augenschein zu nehmen. Die Schüler nutzten die vielen Mitmachstationen um beispielsweise verschiedene Fasern und deren Schädlinge unter dem Mikroskop zu betrachten oder selbst Wolle zu spinnen.

Weiterlesen ...