Exkursion ins Textil- und Industriemuseum Augsburg

 

Am 10.07. besuchte das P-Seminar Geo"Sauber eingefädelt?", das W-Seminar Kunst "Kunst und Mode" sowie Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen des Kunstprojektes von Frau Schwitalla das Textil- und Industriemuseum Augsburg. Nach der langen Anreise mussten wir uns erst einmal im angeschlossenen Restaurant bei sehr leckerem und gesundem Essen stärken. Vor unserer Führung durch die Sonderausstellung blieb noch Zeit, die Dauerausstellung zur Textilproduktion im Wandel der Zeit in Augenschein zu nehmen. Die Schüler nutzten die vielen Mitmachstationen um beispielsweise verschiedene Fasern und deren Schädlinge unter dem Mikroskop zu betrachten oder selbst Wolle zu spinnen.

Leider dürfen die Kunstwerke der Sonderausstellung PHOENIX - Modewelten von Stephan Hann nicht fotografiert werden. Diese Sonderausstellung zeigt noch bis 29.07. Kleidung aus Upcycling-Materialien wie Tetrapacks, Papier, Videobändern, Plastiktüten und Sektkorken. Dabei geht es nicht allein um eine Kritik an der Konsumgesellschaft, sondern auch um das Thema Erinnerungen, die beispielsweise über alte Familienfotos als Kleidungsstücke verarbeitet werden. In der Ausstellung, die von einer Kunstpädagogin erläutert wurde, kreierten die Schüler in Kleingruppen Kleidermodelle aus gefaltetem Papier. Teil der Ausstellung war auch ein Relaxraum, der mit alten Stoffmustern einer Augsburger Textilfabrik gestaltet war und mit Naturgeräuschen zum Entspannen einlud.

Inspiriert durch die Ausstellung konnten die Schüler anschließend im Workshop ihre eigene Kreativität ausleben. Es standen unzählige Materialien wie verschiedene Folien, Pappe, Papier, Eierkartons, Stoff, Wolle und Kabelbinder zur Verfügung um beispielsweise Puppen einzukleiden oder Schmuck zu kreieren. Daher wurde innerhalb kürzester Zeit geschnitten, geklebt und geknotet. Die Ergebnisse reichten von Kleidungsstücken über Ketten bis zum Einhorn. Die Exkursion war eine gelungene Inspiration zu eigener Kreativität und ein kleiner Denkanstoß bezüglich des eigenen Konsumverhaltens.

 

1
IMG_0566
IMG_0570
IMG_0609
IMG_0622
IMG_0630
IMG_0636
IMG_0638
IMG_0644
IMG_0648
IMG_0656
IMG_0659
IMG_0666
IMG_0670
IMG_0675
IMG_0690
IMG_0693
IMG_0705
IMG_0707
IMG_0711
IMG_0713
IMG_0732
IMG_0740
IMG_0741
IMG_0746
IMG_0751
IMG_0752
IMG_0757
IMG_0761
IMG_0767
01/30 
start stop bwd fwd