Welcome everybody... Aktionstag Musik 2018

IMG_8585 IMG_8608 IMG_8613 IMG_8631 IMG_8659 IMG_8662 IMG_8666 IMG_8668 IMG_8673 IMG_8674 IMG_8727

Unter dem Motto „Musik bringt uns zusammen“ musizierte die Klasse 8b des Werner-von-Siemens-Gymnasiums mit der Klasse 4b der Grundschule Alesheim-Emetzheim, die extra mit dem Bus angereist war. Im Rahmen des Aktionstages Musik in Bayern 2018 rief das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus dazu auf, mit kreativen Aktionen zur Stärkung der Musik an Kindertageseinrichtungen und Schulen beizutragen. Ziel ist es, musikalische Begegnungen mit Kooperationspartnern zu schaffen.


Am Werner-von-Siemens-Gymnasium bereitete die Klasse 8b mit ihrer Lehrerin Frau Kruis ein Mitmachkonzert vor, welches interaktive Elemente enthielt und vorwiegend selbst von den SchülerInnen vorbereitet und gestaltet wurde. Der Wumba-Tumba-Schokoladeneisverkäufer bildete mit einem lustigen Song den Anker einer selbsterfundenen Geschichte, bei der dieser alle mit dem Lied „Welcome everybody“ begrüßte, um sich anschließend auf eine Reise mit dem Schiff zu begeben. Am Ende traf der Marsbewohner eine verrückte Affenbande... „Die Affen rasen durch den Wald“ sangen daher 50 SchülerInnen gemeinsam. Cajon, Schlagzeug, Congas, Shaker, Vibra Slap und Caxixi kamen während des Konzerts zum Einsatz. Unterwegs traf der Wumba-Tumba noch eine saxophonspielende Krake, die den Viertklässlern einheizte und prompt zeigte der mutige Jakob aus der Klasse 4b, wie man eine Conga spielt. Viel Applaus gab es von beiden Seiten und die gemeinsam einstudierten Bodypercussionelemente zeigten deutlich, „Musik bringt zusammen!“ Einen Höhepunkt stellte auch das donnergrollende Gewitter dar, welches nur mit Händen und Füßen live gestaltet wurde. Der Wumba-Tumba-Schokoladeneisverkäufer verabschiedete sich mit einem Schokoladeneis. Frau Wenninger von der Grundschule Alesheim-Emetzheim freute sich ebenso wie Frau Kruis vom Werner-von-Siemens-Gymnasium über das große Engagement der SchülerInnen und die gemeinsame musikalische Begegnung über die eigene Einrichtung hinaus. Vom Kultusministerium gab es eine Urkunde für die Teilnahme der SchülerInnen: „Alle Beteiligten der Schule leisteten vor Ort einen wertvollen Beitrag zum gemeinschaftlichen Musizieren.“ Rund 150.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus knapp 2.000 Einrichtungen in Bayern beteiligten sich am Aktionstag Musik in Bayern 2018. Einen Überblick der Aktionen bietet die Homepage der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik.