Mit Musik geht alles besser ...

 >> Zum sich Freuen: "Mit Musik geht alles besser..."

Sicher hast auch Du diese Erfahrung auch schon gemacht…

  • Musik tröstet dich, wenn du traurig bist
  • Musik sorgt für gute Stimmung auf einer Party
  • Musik verbindet dich mit anderen Menschen
  • Musik berauscht dich
  • Musik tut deinem Körper und deiner Seele gut

 

… gerade, wenn du dich, so wie zur Zeit, im Lockdown befindest, einsam bist, von Mebis und Videomeetings überrollt wirst und manchmal keine Luft zu bekommen scheinst…

Wenn du dann zu deiner Geige, deinem Saxophon oder deiner Gitarre greifst und Musik machst, passiert vielleicht etwas mit dir…

Davon könntest du uns, der Schulfamilie, ein wenig erzählen und darüber berichten, wie Musik dir durch diese Corona-Zeit geholfen hat und immer wieder hilft.

Ähnlich wie im Dezember bei unserem Musikalischen Adventskalender könntest du ein Musikstück aufnehmen, aber eben zusätzlich auch ein wenig darüber berichten, was Musik für dich gerade jetzt bedeutet…

Die Aufnahme (mp4-Format!) schickst du dann bis zum 01. März 21 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit der Einsendung erklären sich deine Erziehungsberechtigten gleichzeitig mit der Veröffentlichung deines Beitrages auf der Homepage des Gymnasiums einverstanden.

Dort werden dann zu einem noch zu bestimmenden Termin alle Beiträge gesammelt und sind dann als eine Art „Konzert“ abrufbar.

 

Nur Mut!

Durch deinen Beitrag machst du dir und anderen Menschen eine Freude und zeigst, wie schön es ist, ein Musikinstrument zu spielen oder zu singen.

 

Ulrike Haag, OStRin