Erfolgreiche Gründung des Fairtrade-School – Teams

Endlich ist es soweit: Unsere Schule verfügt jetzt über ein faires Schulteam, dass zukünftig den fairen Handel an unserer Schule weiterentwickeln soll.

Das Gründungstreffen fand am Dienstag, den 02. Mai in der 7. Stunde statt. Die Schüler aus verschiedenen Jahrgangsstufen sind zahlreich erschienen und konnten grundlegende Informationen über den fairen Handel vom dem P-Seminar „Fairer Handel“ erfahren. Neben den Schülern waren auch einige Lehrer und Vertreter der Eltern anwesend.

 

Des Weiteren wurden ein/e Sprecher/in und weitere, stellvertretende Sprecher/innen gewählt werden:

OStRin Annette Büttel wurde zur Sprecherin gewählt, Tim Hüttinger (10. Klasse), Olivia Otters (5. Klasse) und Lotta Körzendorfer (6. Klasse) wurden stellvertretende Sprecher.

Die insgesamt 49 eingetragenen Mitglieder setzen sich neben den Seminarteilnehmern aus weiteren Schülern, Lehrern, Eltern und einer Vertreterin des Elternbeirats zusammen.  

Als kleine Krönung konnten die interessierten Teilnehmer einige faire Produkte verkosten.

Zu den zukünftigen Aufgaben zählen den bald aufgestellten fairen Snackautomaten (Fair-o-mat) zu befüllen und zu pflegen, faire Schulaktionen zu organisieren und allgemein den fairen Handel im WvSGym voranzubringen.