Modets besucht JUNIOR-Messe

Team von Modets - The modern pallets in Regensburg

Am Freitag, den 11. März 2016 besuchten 12 Schüler der Wirtschaftsklasse 10c zusammen mit ihrer Wirtschaftsinformatiklehrerin Frau Elfriede Schiffl die JUNIOR-Messe in den Regensburg Arcaden.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie unten!

Hier einige Impressionen:

1JUNIORMesse1
2JUNIORMesse11
JUNIOR_Messe
JUNIORMesse10
JUNIORMesse11
JUNIORMesse12
JUNIORMesse15
JUNIORMesse8
JUNIORMesse9
1/9 
start stop bwd fwd

 

 

Als im Dezember die Einladung zur JUNIOR-Messe kam, war die Entscheidung schnell getroffen. Modets wird dabei sein! Die Vorbereitungen wurden einige Wochen zuvor begonnen, von Produktpräsentation über Bühnenspot, war alles dabei. In den frühen Morgenstunden machten sich 12 Schüler der Klasse 10c (einige sind mit dem Schüleraustausch momentan in Frankreich unterwegs) zusammen mit Frau Schiffl, der Schulpatin von Modets, auf den Weg nach Regensburg in die Arcaden. Die Regensburg Arcaden sind ein großes Einkaufszentrum, welches zum wiederholten Male für die JUNIOR-Messe genutzt werden darf. Nach dem Aufbau des Standes und einigen, netten Gesprächen mit Besuchern, welche zum Teil Schüler bzw. Studenten anderer JUNIOR-Unternehmen waren, wurde es für das Team zum ersten Mal ernst: Der Presserundgang vom Bildungswerk der bayerischen Wirtschaft (Kooperationspartner von JUNIOR in Bayern) stand auf dem Programm. Direkt im Anschluss, noch vor der Mittagspause, war Modets mit seinem Bühnenspot dran. In circa zwei Minuten präsentierten fünf der zwölf Schüler der Klasse das Unternehmen vor der Jury. Am Nachmittag wurde der Ablauf mit einem Rundgang von der JUNIOR-Jury fortgesetzt. Hier wurden verschiedene Aspekte, von Präsentation über Vielfalt bis hin zum Auftreten des Unternehmens, bewertet. Nach weiteren Bühnenspots bekamen die Schulpaten und Vorstandsvorsitzenden jeweils ein Zertifikat für die Teilnahme an diesem Event. Für Modets bekamen Schulpatin Elfriede Schiffl und Vorstand Fabian Zottmann die Urkunden überreicht. Danach war es auch schon Zeit, nach dem "GO" von JUNIOR, eine kurze Standkontrolle, die Heimreise mit dem Bus anzutreten.

Für die Schülerinnen und Schüler, aber auch für die Schulpatin war es ein schönes, erfolgreiches und auch spannendes Event und auch eine Abwechslung zum Schulalltag.

Der Dank gilt allen, die dazu beigetragen haben, von der Organisation über die Standgestaltung bis hin zum Werbespot.

Die JUNIOR-Messe - ein Highlight im Unternehmerjahr.

Weitere Infos über Modets - The modern pallets:

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!