Q11 besucht Vortrag der Caritas

Am Montag, den 21. November 2016 referierte im Rahmen der P-Seminare Frau Eva Maria Schork von der Cartias bei uns am Werner-von-Siemens-Gymnasium. Sie informierte die Schülerinnen und Schüler der 11. Jahrgangsstufe sowie deren P-Seminarlehrer über die Herkunft der Caritas, über mögliche Praktika, Berufsausbildungen und Studiengänge. Es zeigte sich unter den Heranwachsenden noch eine Unentschlossenheit über den späteren Studien- und Berufsweg. Frau Schork appellierte an die Jugendlichen, über einen Beruf im Bereich "Pflege" nachzudenken. Pflegeberufe, so die Referentin, übten im Jahr 2010 2,1 % der Berufstätigen aus. Prognosen sagen, dass im Jahr 2050 der Anteil der Berufstätigen in einem Pflegberuf bei 7,0 % liegen wird.

Die P-Seminare bedanken sich bei Frau Schork für den interessanten Vortag und bei Frau Schiffl für die Moderation & Organisation.

Bild Caritas: Wikipedia
Bild Vortrag: Lukas Beerschwinger