Bayern

Lehramt Sonderpädagogik

Das Studium für das Lehramt Sonderpädagogik hat zwei wesentliche Orientierungen. Einerseits geht es um die Pädagogik bei Verhaltensstörungen (Förderschwerpunkt emotional-soziale Entwicklung) und andererseits um die Lernbehindertenpädagogik (Förderschwerpunkt Lernen).

Für den ersten Fall gibt es die Möglichkeit der Studienberatung unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für den Förderschwerpunkt Lernen findet die Beratzung statt unter:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Einstellungschancen in beiden Bereichen gelten als ausgezeichnet. Weitere Informationen zu dem Gesamtkomplex Sonderpädagogik finden sich unter:

www.edu.lmu.de/lbp

und

www.edu.lmu.de/gvp

 

Infotag bei DATEV

Am 16. Oktober führt DATEV einen Infotag zu den Themen Duales Studium und IT_Studium mit vertiefter Praxis durch. Diese Angebote sind verbunden mit Kooperationen mit der TH Nürnberg und der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

In dem Anschreiben von DATEV heißt es:

Neben Informationen zum Ablauf des Studiums lernst du anhand eines Workshops die moderne Form der Zusammenarbeit in der Softwareentwicklung - das agile Lernen und Arbeiten - kennen. Unsere dual Studierenden stellen aktuelle Aufgabenfelder vor. Zudem sind unsere IT-Fachansprechpartner vor Ort, die deine offenen Fragen gerne beantworten.

Neugierig?
Dann sichere dir einen Platz für den IT-Infotag und melde dich einfach formlos per E-Mail unter Angabe deines Namens, deiner Adresse und Telefonnummer bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. Die Veranstaltung findet im IT-Campus, Fürther Straße 111, in Nürnberg statt. Bewerbungsschluss ist der 01.10.2019.

Der Link zum Flyer für diese Veranstaltung findet sich unter:

www.datev.de/web/de/media/datev_de/pdf/flyer/anzeige_it-infotag_2019.pdf

 

Hochschultage München

Interessenten am Studienort München haben im Rahmen der Hochschulorientierungstage München die Möglichkeit, sich über das Studium in der Landeshauptstadt zu informieren. Folgende Hochschulen machen im Zeitraum vom 28. - 31. Oktober Angebote:

- Die LMU unter: www.lmu.de/studienorientierungswoche

- Die TUM unter: www.schueler.tum.de/vorlesungen

- Die HM unter: www.hm.edu/einstieg

 

TU München Infos

Die TU München hat uns eine Reihe von Informationen zukommen lassen, mit deren Hilfe Ihr Euren Studieneinstieg besser organisieren könnt. Im Einzelnen handelt es sich um folgende Termine bzw. Veranstaltungen:

- Infoveranstaltungen zu den Bachelorstudiengängen der TU München (Zeitraum 17. Oktober 2019 - 18. Juni 2020, jeweils 17.30 - 19 Uhr)

Genauere Infos unter: www.schueler.tum.de/ran

- Schülerinnen forschen - die Herbstuniversität an der TUM (29. - 31. Oktober 2019)

Genauere Infos unter: www.herbstuniversitaet.de

- Studieninfotag - Tag der offenen Tür für Studieninteressierte am 12. März 2020

Genauere Infos unter: www.tum.de/studieninfotag

- Uniluft schnuppern und Mathematik erleben!

Schnupperstudium, Mathezirkel und mehr

Genauere Infos unter: www.ma.tum.de/schulportal

- Angebote der Elektro- und Informationstechnik

Genauere Infos unter: www.ei.tum.de/studium/schueler-bauen-roboter & www.ei.tum.de/studium/schnupperstudium

- Interaktive Campustour

Genauere Infos unter: www.tum.de/campustour

 

 

Dual Systems Engineering

seit nun schon drei Jahren bietet die Hochschule Augsburg am Hochschulzentrum Donau-Ries in Nördlingen (am TCW) den Teilzeitstudiengang Systems Engineering (B.Eng.) an, welcher dual zusammen mit einem hiesiegen Firmenpartner studiert werden kann.

VORTEILE FÜR STUDIERENDE
• Bachelorstudium dual in Teilzeit studieren
• aktuell keine Studiengebühren
• aktuell keine Zulassungsbeschränkungen (NC)
• gesichertes Einkommen während des Studiums
• optimale Vereinbarkeit von Beruf, Studium
und Familie
• flexibles E-Learning und projektbasiertes Arbeiten
• intensive Betreuung durch Professoren
• gute Übernahmechancen nach dem Studium
in höhere Führungsebene
• Qualifizierung neben der (Berufs-)Tätigkeit
im Unternehmen
• persönliche Netzwerkbildung durch gemeinsame
Projekt- und Übungsarbeiten vor Ort
• innovativer Studiengang mit hohem Praxisbezug

Das Studienmodell „Digital und Regional“ der Hochschulen Augsburg,
Kempten und Neu-Ulm vereint die Vorzüge von E-Learning und lokalem
Studium. Entwickelt wurde das zukunftsweisende Projekt in enger
Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern aus Bayerisch-Schwaben.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


www.digital-und-regional.de


Hochschule Augsburg
Hochschulzentrum Donau-Ries
Doris Rieder
Emil-Eigner-Straße 1
86720 Nördlingen
Tel. +49 9081 8055-230
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hochschulzentrum-donau-ries.de

Studium an der LMU München

Wir haben wieder ein umfangreiches Paket zur Studieninformation an der LMU München zur Verfügung gestellt bekommen.

In der Bibliothek finden sich viele neu Flyer zu folgenden Studiengängen:

Politikwissenschaft

Nordamerikastudien

Physik

Volkswirtschaftslehre

Geschichte

Italienisch

Musikwissenschaft

Informationen zu Veranstaltungen der Zentralen Studienberatung finden sich kontinuierlich unter:

www.lmu.de/zsb/schulkontakte

und unter:

www.lmu.de/zsb/diversity

 

NC-Noten der FHs in Bayern

Zur Orientierung finden sich für alle diejenigen, die ein FH-Studium anstreben oder in Erwägung ziehen die diesjährigen NC-Werte der bayerischen FHs. Darüber hinaus bietet die Liste einen Überblick über die angebotenen Fächer und die möglichen Studienorte.

Bitte beachtet, dass diese NC-Werte nur als Orientierung zu sehen sind, da die Grenzwerte jeweils neu berechnet werden und von den Abiturnoten der Bewerber und den angebotenen Plätzen an einer FH oder Uni abhängen.

>>> Zur Tabelle