Rusalka - Opernbesuch der 5b im Staatstheater Nürnberg

IMG_5385 IMG_5388

Wir fuhren mit unserer Klasse und unserer Musiklehrerin in die Kinderoper "Rusalka". Die Meerjungfrau Rusalka hatte sich in den Prinzen verliebt. Das Problem allerdings war, dass sie nicht die selbe Sprache kannten. Als die Hexe Babajaga ins Spiel kam, wurde die ganze Sache noch spannender. Hohen Respekt an das Kammerensemble, das eineinhalb Stunden fast ununterbrochen und sehr schön spielte. Die Kulisse war fantastisch gestaltet und die Sänger erfüllten ihre Rollen sehr gut. Wie es dann mit Rusalka und dem Prinzen weiterging, erfahrt ihr, wenn ihr die Oper selber anschaut. Wir verraten nur so viel: Ende gut, alles gut!