Schüleraustausch mit Palmetto (USA)

Von Alligatoren, Red Tide, viel Sonne und Raumschiffen

Der diesjährige GAPP Austausch (German American Partnership Program) mit der Manatee School for the Arts (MSA) in Palmetto bescherte zwölf Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 10 und 11 eine unvergessliche Zeit in Florida.

Bereits der Schulbesuch war etwas Besonderes: die erste Stunde beginnt um 9.35 Uhr, man trägt Schuluniform, und der Unterricht beginnt erst nach dem Treueschwur auf die Fahne (The Pledge of Allegiance). Unterrichtet werden u.a. exotische Fächer wie Stage Make-up, Ballroom Dance, Song Writing oder Race Car Driving. Über 2 Wochen lang konnten unsere Schülerinnen und Schüler das Leben an einer Highschool und natürlich den American Way of Life in ihren Gastfamilien kennenlernen und dabei wichtige Erfahrungen machen.

Weiterlesen ...

Florida-Austausch 2016/17 mit der Manatee School for the Arts

Vom 18. Oktober bis 5. November 2016 durften 12 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q11 echtes amerikanisches Highschool-Feeling und den Alltag in einer amerikanischen Gastfamilie erleben. Begleitet von ihren Englisch-Lehrkräften StDin Uffelmann und OStRin Höfler reisten sie in das kleine Palmetto, in der Nähe von Tampa, Florida.

Weiterlesen ...