Gottesdienste-Impulse

    Am Freitag, den 20.12.2019, fand für alle Schülerinnen und Schüler kurz vor Ferienbeginn eine Lichtandacht der Fachschaften Religion zuerst in den Zimmern und dann im Lichthof statt. Diese Aktion wurde von verschiedenen Bläsern und Musikern mitgestaltet. Anschließend wurde das letzte Kapitel des von Schülerinnen und Schülern gestalteten Adventskrimi "Die Nacht war still..." der Schülerzeitung IK vorgelesen, bei welchem sich die gesamte Schulfamilie während der Adventszeit hindurch bei der Lösung beteiligen durfte. Lediglich eine Schülerin konnte das kniffelige Rätsel lösen, wer denn nun der Mörder sei. Deshalb gab es für Elisabeth Frosch ein kleines Präsent.

    Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern sowie der gesamten Schulfamilie ein gesegnetes Weihnachtsfest, erholsame Ferientage und ein gesundes, neues Jahr 2020!

    Schulanfangsgottesdienst 2022

    Der ökumenische Schulanfangsgottesdienst fand am 14. September 2022 in der St. Andreaskirche zum Thema „Gemeinsam, nicht allein“ statt. Dass dabei Papierflieger von der Kanzel flogen, war durchaus gewollt. Gerade daran konnte man sehen, dass manche Flieger durch die bessere Aerodynamik weiter kamen als andere. In der Natur unterstützen sich die Vögel wie z.B. die Wildgänse gegenseitig durch die V-Formation, um gerade bei längeren Flugstrecken in den Süden gemeinsam das Ziel zu erreichen. Mögen alle Schülerinnen und Schüler, v.a. aber die neuen 5. Klassen, zu einer Gemeinschaft zusammenwachsen, sich wie die Wildgänse gegenseitig unterstützen und sich dabei gleichzeitig stets wie Mose von Gott getragen wissen, um dieses neue Schuljahr wie auch die noch kommenden Jahre am Werner-von-Siemens-Gymnasium gut zu meistern.