Schulleitung aktuell

Großzügige Spende für die Fachschaft Musik

                                                                                                                                                                                 Foto: Markus Steiner, Weißenburger Tagblatt

 

Wir freuen uns über eine sehr großzügige Spende in Höhe von 1200 Euro für den Fachbereich Musik. Herr Dr. Peter Ruppert hat den Erlös eines beeindruckenden Weihnachtskonzerts am 23. Dezember 2018 in der Pfarrkirche St. Georg in Ellingen in diesem Jahr der Musikschule Weißenburg, der Grundschule Weißenburg und unserer Schule zukommen lassen. Die Schecks wurden am 16. Januar 2019 in der Pfarrkirche St. Georg übergeben. Für unsere Schule nahm den Scheck Herr Martin Trescher vom Verein der Freunde des Werner-von-Siemens-Gymnasiums im Beisein von Herrn OStD Vorliczky entgegen. Wir werden die Spende im Sinne des Spenders sinnvoll und hoffentlich segensreich im Bereich der Musik für unsere Schülerinnen und Schüler einsetzen. Unser Dank geht an Herr Dr. Ruppert für diese großzügige Geste.

OStD a.D. Dieter Theisinger: "Chinas imposanter Aufstieg - Am Beispiel Shanghai"

 

Mittwoch, 23.01.2019, 17.00 Uhr, Mensa

China vollzieht derzeit eine atemberaubende Entwicklung. Auf den Reisfeldern der 90er Jahre stehen heute Wolkenkratzer, die zu den höchsten der Welt zählen. Mit enormer Energie und atemberaubender Geschwindigkeit vollzieht China seinen Weg zur Moderne.
Aus dem "Reich der Mitte" ist zwischenzeitlich das "Reich der Mittel" geworden. China zeigt nicht nur stolz seine neue wirtschaftlichen Kraft, China ist auf dem Weg, eine neue Weltmacht zu werden.

Am Beispiel der Sonderwirtschaftszone Shanghai zeigt uns Dieter Theisinger eindrucksvoll, wie sich innerhalb weniger Jahre aus einem traditionell landwirtschaftlichen Raum einer der mächtigsten Industriestandorte der Welt entwickelt hat. Der ehemalige Schulleiter des Weißenburger Gymnasiums und China-Kenner nimmt uns mit auf eine spannende Reise nach Shanghai.

Der Eintritt zu dem Powerpoint-Vortrag ist kostenfrei. Falls Sie das Engagement des Referenten und der Schule mit einer kleine Spende an den Förderverein des Gymnasiums würdigen würden, freuen sich der Referent und die Schule sehr.  

Mit freundlichen Grüßen und den besten Wünschen für ein gutes, gesundes und glückliches neues Jahr 2019.

 

Der Förderverein des Weißenburger Gymnasiums

Martin Trescher