Fussball Jungen II: 3. Nordbayerischer Meister

Einzug ins Landesfinale knapp verpasst - trotzdem tolle Leistung Jungs!!

JII 18 NB Homepage

Tennis Mädchen III: Regionalausscheidung II

Die Schulmannschaft der Mädchen III musste am 4.6.18 in der Regionalausscheidung II in Weißenburg gegen das Wolfram-von-Eschenbach Gymnasium Schwabach antreten. Das Team (Lilian Zlotorzynski 7a, Johanna Riedel 7b, Leni Vogt 7b, Rosina Pauly 7d) bekam es auf der Anlage des Weißenburger Tennisclubs mit einer starken Schulmannschaft zu tun. Lilian kämpfte sich gut in das Match, aber die Gegnerin war am Ende dann doch zu gut und gewann in 2 Sätzen. Johanna und Leni mussten ihre Matches leider klar abgeben, aber Rosina siegte souverän mit 6:2 und 6:4 nach einer starken Leistung. Da das WvsGym leider nur mit 4 statt der geforderten 5 Spielerinnen antreten konnte, ging ein Doppel automatisch an die Gegnerinnen, aber auch das zweite Doppel wurde leider knapp im Champions-Tiebreak des dritten Satzes verloren. Somit ging der Sieg mit 5:1 Punkten verdient an die Schwabacher und trotzdem war es für die Weißenburger Mädchen ein schöner Tennistag mit vielen tollen Ballwechseln.