Offene Ganztagsschule

Auch im Schuljahr 2018/19 wird für unsere Schüler der Jahrgangsstufen 5 - 7 eine offene Ganztagsschule angeboten. Diese bietet im Anschluss an den Vormittagsunterricht verlässliche Betreuungs- und Bildungsangebote für diejenigen an, die von ihren Eltern hierfür angemeldet werden. Die Angebote sind für die Eltern grundsätzlich kostenfrei. Es fallen im Regelfall lediglich Kosten für das Mittagessen an der Schule an, wobei Sie für eine Mahlzeit einen Betrag zwischen 3,50€ und 3,70€ rechnen müssen. Selbstverständlich können Sie stattdessen Ihrem Kind auch eine geeignete Verpflegung mitgeben. Während der Ferien findet keine Betreuung im Rahmen der offenen Ganztagsschule statt. Die Durchführung erfolgt in Kooperation mit der Realschule durch die gfi (Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration) mit ihren Sozialpädagogen, Erziehern und Lehramtsstudenten.

Die Angebote umfassen grundsätzlich eine Mittagsverpflegung, eine Hausaufgabenbetreuung sowie verschiedenartige Freizeit- oder Förderangebote.

Dazu ein Wort zu den Hausaufgaben:

  • Sinn und Zweck der Hausaufgabe ist es, den im Unterricht behandelten Stoff nochmals selbständig durchzuarbeiten. Dies geschieht in kleinen Gruppen. Dabei werden Ihre Kinder unterstützt.
  • Ein Nachhilfeunterricht kann, soll und darf das aber nicht sein.
  • Reicht die Betreuungszeit einmal nicht, müssen restliche Aufgaben zu Hause erledigt werden.

Die Betreuung findet jeweils von Montag bis Donnerstag von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt. Wenn Sie sich für Ihr Kind für die offene Ganztagsschule entscheiden, besteht im Umfang der Anmeldung Anwesenheits- und Teilnahmepflicht.

Die Anmeldung muss verbindlich für das nächste Schuljahr im Voraus erfolgen, damit eine verlässliche Betreuung ab Schuljahresbeginn gewährleistet werden kann! Die Schülerinnen und Schüler müssen mindestens an 2 Tagen pro Woche angemeldet werden. Die Zahl der Betreuungswochenstunden, die die Schülerinnen und Schüler voraussichtlich in Anspruch nehmen, sind bei der Anmeldung anzugeben. An welchen Tagen und zu welchen Zeiten diese Stunden dann im Einzelnen gebucht werden, können Sie zu Beginn des Schuljahres je nach dem dann geltenden Stundenplan entscheiden.

>>> Merkblatt zur offenen Ganztagsbetreuung

>>> Anmeldeformular