Das Fach Latein

Fachprofil

Das Fach Latein wird als zweite Fremdsprache angeboten. Die Schülerinnen und Schüler lernen in den Jahrgangsstufen 6 bis 8 mit dem Lehrwerk Prima B. Nach einer Phase der Übergangslektüre folgt dann ab der 9. bis in die 10. Jahrgangsstufe die Begegnung mit Originaltexten antiker Autoren. (siehe Lehrplan)

Ziele

  •  Kennenlernen der Wurzeln unserer europäischen Kultur
  •  Kennenlernen des römischen Alltagslebens, wie z.B. Familie, Essen, Religion und Geschichte
  •  Befähigung zur sprachlichen und inhaltlichen Erfassung von Texten
  •  Förderung der Kompetenz im Umgang mit der Muttersprache
  •  Verständnis aufbauen dafür, wie Sprache eigentlich "funktioniert"
  •  Vermittlung von weitergehenden Arbeitstechniken sowie deren Einübung (z.B. genaue Analyse von Worten, Sätzen und Texten, Erschließung von Fremdworten, rhetorische Sprachübungen usw.)

==> Damit soll eine gute Grundlage geschaffen werden für eine ganze Reihe weiterer Fächer